DANKE an unsere SPONSOREN:

 

Für die großzügige Unterstützung unserer Sponsoren zur Beseitigung

der enormen Schäden durch das Hochwasser 2013 bedankten sich im

Namen des gesamten Vereines Obmann Hannes MINATTI und unsere

Kassierin Leopoldine TOMAYER recht herzlich !!

 

Bild links:

Präsident LAbg. Bgm. Rupert Dworak, LSekretär Kurt Ebruster, Christine Allmayer vom ASKÖ Niederösterreich überreichten ebenfalls einen Scheck in Höhe von 7.500,-- Euro.

 

Bild rechts:

Die Vorstandsdirektoren Fr. Ingeborg WINGELHOFER und  Hr. Mag.

Armand Alexander DROBESCH der Sparkasse Korneuburg überreichten

den Scheck der Sparkasse Privatstiftung in Höhe von 8.000,-- Euro.

 

30.09.2013

Mit vereinten Kräften konnte die total zerstörte Kantine renoviert und somit wieder in Betrieb genommen werden - Fotos dazu folgen umgehend.

10.06.2013

Die nachstehende Bilderauswahl zeigt die Verwüstung durch das Hochwasser in einem noch nie dagewesenen Ausmaß.

 

Mit Unterstüzung des Bundesheeres wurde sogleich die Beseitung des Schlamms begonnen und konnte am späteren Nachmittag abgeschlossen werden.

 

Die Aufräumungsarbeiten der Räumlichkeiten (hauptsächlich in der Kantine) werden in den nächsten Tagen in Angriff genommen.

 

Wesentlich länger wird die Wiederherstellung der Tennisplätze in Anspruch nehmen. Einzig die Stockbahn ist bereits geräumt.

1. Reihe

    Bild 1-3:

... an den Werbeplanen bei den Tennisplätzen kann man sehr gut die 

    "Markierung"  des Hochwassers erkennen.

    Zur Orientierung: die Planen reichen bis ca. 190 - 200 cm!

 

2. Reihe

    Bild 4-6:

... zeigen die enormen Schäden an den Tennisplätzen

 

3. Reihe

    7 und 8: 

... die Stockbahnen waren bis zu knapp 10 cm vom Schlamm bedeckt.

    Bild 9

... die Kantine vom Eingang aus gesehen

 

4. Reihe

    Bild 10:

... die komplett zerstörte Kantine. Höchster Wasserstand in sämtlichen

    Räumen des Erdgeschoßes: Oberkante Türstock !!

    Bild 11-12:

... die verwüstete Werkstatt